Geschichte


Über die Berg-Apotheke...

1649  Hofmedikus Günther Riemenschneider und Kaufmann Johann Heydtfeld erhalten gemeinsam das Privileg zum Betrieb der Apotheke in Harzgerode.

1823  Apotheker Lorleberg wird zum Bergapotheker in Gnaden ernannt und die Apotheke erhält das Prädikat Bergapotheke.

1850  In Harzgerode wird eine Gewerbeausstellung durchgeführt. Apotheker Nelle ist Harzgeröder Sparkassenvorstand und Vorsitzender des Vereins für diese     Ausstellung.

1888  Der Apothekenstandort wechselt von Oberstraße Nr. 13 nach Nr. 25.

1911  Apotheker Dr. Ernst Ratzlaff kauft die Berg-Apotheke und erhält das Privileg zum Betrieb.

1951  Die Berg-Apotheke wird verstaatlicht und in Poliklinik-Apotheke umbenannt. Ab 1954 erhält sie den Namen Staatliche Berg-Apotheke.

1974  Die vorhandene historische Apothekeneinrichtung wird durch eine typische DDR-Einrichtung ersetzt.

1992  Apothekerin Heidrun Probst kauft den Apothekenbetrieb von der Treuhandanstalt. Das Gebäude wird grundlegend umgebaut und der Apothekeneinrichtung erneuert. Das historische Apothekeninventar wurde eingelagert und kann seit 2010, seiner musealen Bestimmung entsprechend, gezeigt werden.

2015 Apothekerin Anja Müller übernimmt die Berg-Apotheke.

News

Bei Katzenbissen: Ab zum Arzt
Bei Katzenbissen: Ab zum Arzt

Schwere Infektionen sind häufig

Katzenbisse sehen meist harmlos aus, sind aber fast immer ein Fall für den Arzt. Unbehandelt drohen schwere Infektionen. Doch was macht Katzenbisse so gefährlich und wie sollten sie behandelt werden?   mehr

Abnehmen ohne Diät
Abnehmen ohne Diät

Tipps für eine gesunde Ernährung

Von Paläo zu Low-Carb – wenn es um die richtige Ernährung geht, gibt es eine Vielzahl von sich widersprechenden Ratschlägen. Wer abnehmen und gesund leben will, muss sich aber nicht unbedingt an eine spezielle Diät halten. Gesunde Ernährung folgt wenigen Grundregeln.   mehr

Erstickungsgefahr: Babys sicher betten
Erstickungsgefahr: Babys sicher betten

Decken, Eltern, Kuscheltiere

Babys, die im Schlaf ersticken: Ein Albtraum, der immer wieder passiert – und sich in vielen Fällen vermeiden ließe. Doch was birgt die größte Gefahr für schlafende Babys und wie bettet man sie wirklich sicher?   mehr

Händewaschen hält gesund
Händewaschen hält gesund

Keine Chance für Krankheitserreger

Kaum ist die Wintergrippe vorbei, schon steht die Sommergrippe vor der Tür. Was viele nicht wissen: Infektionen werden nicht nur durch Niesen, sondern auch über die Hände übertragen. Wie Sie sich und andere schützen.   mehr

Rauf aufs Rad
Rauf aufs Rad

Radeln hält fit und gesund

Mit Beginn des Frühlings schwingen sich wieder mehr Menschen auf ihr Rad, um zur Arbeit zu fahren oder in ihrer Freizeit die Natur zu genießen. Warum das Radeln auf dem Drahtesel so gesund ist und was es beim Kauf zu beachten gibt.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Produkte

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker (bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt).

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Berg-Apotheke
Inhaberin Anja Müller
Telefon 039484/95 10
Fax 039484/9 51 19
E-Mail berg-apotheke-harzgerode@t-online.de